Zur Start-Seite der Telewerkstatt Leutschach
 

 

> Startseite >Angebote > Downloads > Pop3-Manager
CD


POP3-Manager

Mit diesem guten Freeware-Programm (= kostenlos) schauen Sie auf Ihrem Provider nach und überprüfen die E-Mails, die sich in Ihrem Postkasten angesammelt haben. Nun können Sie jene löschen, die Ihnen in Richtung Viren verdächtig vorkommen, die Ihnen viel zu groß sind, da sie riesige attachments bei sich führen, oder die ganz offensichtlich ausschließlich Werbung (= Spam) enthalten.
Erst danach öffnen Sie Outlook Express und holen sich die verbliebenen Mails auf Ihren PC herunter!

Beim ersten Aufruf des Programmes müssen Sie jedoch einige Angaben bereit haben (eine genaue Anleitung finden Sie auf der Homepage des Anbieters):
Ihre E-Mail-Adresse, den Benutzernamen und das Kennwort für diese Adresse, sowie den Posteingangs- (= POP3) Server Ihres Providers. Sie finden alle Angaben, wenn Sie Outlook Express öffnen und dann auf Extras - Konten... gehen; nun klicken Sie auf die Registerkarte E-Mail und dann auf das dort eingerichtete E-Mail-Konto, sodass es markiert (= blau hinterlegt) ist. Klicken Sie nun rechts auf Eigenschaften und dort auf die Registerkarten Allgemein bzw. Server.
Einzig das Kennwort ist durch Sternchen bzw. schwarze Punkte (WinXP) nicht erkennbar; - irgendwo in den tiefsten Tiefen Ihrer Korrespondenz, Ihrer E-Mail-Ausdrucke oder Ihrer E-Mail-Eingänge müsste dieses Kennwort auffindbar sein. Wenn nicht, dann müssen Sie Ihren Provider anrufen!
Dieses nützliche Programm von Tools&More (Größe: 2,75 MB) finden Sie hier.


Werbung
 
Zurück zu den Download-Empfehlungen
Seitenanfang